an der TAHK Industriemeister IHK werden

zurückDrucken

Ihr direkter Weg zum geprüften Meister (w/m)
Aber sicher: An der Technischen Akademie Heidekreis

Die Fortbildung an der Technischen Akademie Heidekreis (TAHK) ist konsequent auf das Erlangen der Kompetenzen für die Praxis sowie dem sicheren Bestehen der IHK-Prüfung zum Industriemeister Fachrichtung Metall, Elektrotechnik, Kunststoff und Kautschuk sowie Chemie ausgelegt. Mit einer Fortbildung zum Industriemeister an der Technischen Akademie Heidekreis sichern Sie sich die besten Karrierechancen und ebnen den Weg für Ihre weitere Karriere.

Die Vorteile der Qualifizierung an der TAHK

Der Industriemeister (m/w) gilt als die qualifizierte industriell-technische Führungskraft im Unternehmen und damit als einer der Umsetzer der strategischen Unternehmensziele in der Produktion.
Industriemeister (m/w) ist ein qualifizierter Beruf mit Zukunft in unserer modernen Industrie, die mehr denn je einen hohen Bedarf an qualifizierten Führungskräften verzeichnet.

Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung, können Ihre Berufserfahrung nachweisen und suchen eine qualifizierte Aufstiegsfortbildung? Dann ist die Qualifizierung zu einem geprüften Industriemeister (m/w) an der Technischen Akademie Heidekreis genau richtig für Sie.

Die nächsten Lehrgänge starten voraussichtlich Anfang 2018.

Regelmäßig finden InformationsveranstaltungenÖffnet externen Link in neuem Fenster zu unseren neuen Industriemeisterkursen statt.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Der Erwerb berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse ist zwingende Voraussetzung für die Zulassung zur Meisterprüfung. Aktuelle Termine für unsere Vorbereitungskurse auf die Ausbildereignungsprüfung in Vollzeit finden Sie hier. Die bestandene Prüfung wird für die Meisterprüfung angerechnet.

Die Kursinhalte werden bei Bedarf auch als eine schichtbegleitende Schulung angeboten. Ihre Mitarbeiter werden nur dann geschult, wann es passt. Sprechen Sie uns an!

Die TAHK begleitet Sie kompetent und sicher bei Ihrer beruflichen Weiterbildung zum geprüften Industriemeister (w/m).

Das Besondere daran: Die während der Ausbildung erworbenen Leistungspunkte (Credits) können auf ein anschließendes - ebenfalls berufsbegleitendes Studium angerechnet werden. Damit verkürzt sich die Studienzeit bis zu einem ganzen Jahr.


 

Kontakt

Michael Finkas

Leiter Aus- und Fortbildung
Tel.: 0800 - 991 10 01
bildungsberater@tahk.de



Techniker-Kurse

Techniker-Kurse


Industriemeisterkurse

Meisterkurse


Ausbildung

Ausbildung


Lehrgänge

Lehrgänge


Wirtschaftsingenieur-Studium

Wirtschaftsingenieur-Studium


TAHK

TAHK


News

News


Kontakt

Kontakt